DER GRÜNDER

Gülçin Deyneli, ein Bauingenieur, der viele Jahre in vielen Bereichen des Bausektors gearbeitet hat, hat eine universelle Marke namens „Trimita“ geschaffen.

Trimita stellt bequeme und natürliche türkische Hamamhandtücher, Decken, Überwürfe, Bademäntel und mehr aus 100 % Baumwolle her, indem es die tiefen Werte Anatoliens mit Technologie und Frauenhandwerk kombiniert – entworfen, damit Sie sich besonders fühlen.

DIE PRODUKTION

Unser Hauptziel ist es, unseren Kunden besondere, natürliche und qualitativ hochwertige Produkte anzubieten.

Verantwortungsbewusst arbeiten wir im Rahmen von Vertrauen, Geschäftsethik und Kundenzufriedenheit. Darüber hinaus möchten wir mit unseren umweltfreundlichen und erneuerbaren Textilprodukten aus türkischer Bio-Baumwolle etwas bewegen.

Wir tun dies, indem wir mit kleinen Fair-Trade-Unternehmen zusammenarbeiten, die Frauen beschäftigen und traditionelle Produktionstechniken anwenden. Alle unsere Produkte werden wie vor Jahrhunderten von Hand auf traditionellen Webstühlen gefertigt.

WAS IST TRIMITA

Der Begriff „Trimita“ war der Name der Tuniken, die in der antiken Stadt Laodicea gewebt wurden.

Heute ist das Textil in diesem Land genauso wichtig wie in der Antike. Trimita ist das Symbol der traditionellen Textilproduktion, und unser Ziel ist es, diesen einzigartigen Aspekt von Trimita am Leben zu erhalten und sein Vermächtnis fortzusetzen.